LIBERAL UND VISIONÄR.

FÜR WIRTSCHAFT UND GESELLSCHAFT.

Seit rund 15 Jahren arbeite ich am Puls der regionalen Wirtschaft. Ich kenne die Anliegen unserer Schaffhauser Unternehmen aus erster Hand und mache mich für sie stark.

Doch ein attraktiver Wirtschaftsstandort alleine reicht nicht. Denn ich bin überzeugt: Wirtschaft und Gesellschaft gehören eng zusammen. Das ist die Basis meiner politischen Arbeit. Eine funktionierende Gesellschaft ist absolut zentral für eine funktionierende Wirtschaft.

Für liberale Lösungen in Wirtschaft und Gesellschaft - dafür möchte ich mich als Schaffhauser Vertreterin im Ständerat einsetzen.

Herzlichen Dank für Ihre Stimme
Nina Schärrer

  • « Nina Schärrer verkörpert Schaffhausen, wie es nach Bern gehört: In der Praxis erworbener wirtschaftlicher Sachverstand, die Lebenserfahrung als junge Mutter, gesellschafts-liberale Überzeugungen sowie die Fähigkeit zu Kompromissen und für pragmatische Lösungen mit anderen politischen Kräften. »
    Thomas Holenstein
    Schaffhausen
  • « Ich wähle Nina Schärrer, weil es im Ständerat Politikerinnen braucht, die sich über die Parteigrenzen hinweg für eine vielfältige Gesellschaft und den Klimaschutz einsetzen. »
    Katrin Bernath
    Stadträtin, Schaffhausen
  • « Nina Schärrer - offen, kommunikativ, engagiert! Sie steht für liberale Werte sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sehr gerne wähle ich Nina als unsere neue Standesvertreterin in Bern! »
    Werner Schmid
    Geschäftsführer, Stein am Rhein
  • « Nina Schärrer hat unglaublich viel Drive, erkennt Zusammenhänge und sieht Lösungsansätze. Sie kennt die Bedürfnisse der Region Schaffhausen und kann sicher dazu beitragen, die Erfolgsgeschichte von Schaffhausen weiterzuschreiben. »
    Hans-Rudolf Werner
    CMO / Member of the executive Board, Schaffhausen
  • « Nina Schärrer hört auch dann zu, wenn es ungemütlich ist. Und sie setzt sich ein. Für pragmatische und sinnvolle Lösungen, zum Beispiel bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. »
    Gabriela Wichmann
    Präsidentin Verein Spielhuus-Tagesstätten, Schaffhausen
  • « Nina begeistert mich sowohl menschlich als auch inhaltlich. Sie geht offen auf Menschen zu und interessiert sich ehrlich für ihre Anliegen. Gleichzeitig scheut sie keinen Aufwand, um sich Wissen zu erarbeiten und so neue und liberale Lösungen zu finden. »
    Nihad Zulij
    Niederlassungsleiter, Schaffhausen
  • « Nina Schärrer steht mitten im Leben und überzeugt mich mit ihrer Wirtschaftspraxis, Familienerfahrung und sozialen Kompetenz. »
    Peter Briner
    alt Ständerat, Schaffhausen
  • « Ich wähle Nina Schärrer, weil sie frische, liberale und progressive Ideen nach Bern bringt, lösungsorientiert über Parteigrenzen hinweg arbeitet und den dringend benötigten Generationenwechsel vollzieht. Wer mehr Nachhaltigkeit in Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt will, wählt Nina Schärrer! »
    Tim Bucher
    Kantonsrat GLP
  • « Nina ist eine junge dynamische Kandidatin, die ohne Scheuklappen politisiert. Sie schert sich nicht um "rechts" oder "links"; sie sucht nach Lösungen! Danke Nina, dass du dich für die Schweiz engagierst! »
    Roger Paillard
    Gemeindepräsident, Beringen
  • « Wollen wir für die Zukunft bereit sein, brauchen wir Leute wie Nina in Bern - jung, innovativ, offen, lösungsorientiert! »
    Malgorzata Stelmach
    Managing Director, Citrix System International GmbH, Schaffhausen
  • « Ich wähle Nina Schärrer als Ständeratin - sie steht für einen modernen, umweltbewussten und wirtschaftsfreundlichen Freisinn ein! »
    Arnold Marti
    Rechtsanwalt/a. Oberrichter
  • « Nina überzeugt mich, denn sie kennt die Herausforderungen einer beruflich erfolgreichen Frau und gleichzeitig engagierten Mutter. Nur mit mehr Frauen in der Politik schaffen wir es, diese Lebenswelten in Zukunft besser zu vereinbaren. »
    Stéphanie Homberger
    IWC Schaffhausen - Museum & Manufacture Ambassador
  • « Nina Schärrer ist für mich die ideale Ergänzung im Ständerat, weil sie all jene Bevölkerungsgruppen des Kantons Schaffhausen in Bern vertritt, die bis anhin nicht vertreten waren: Frauen, Junge, Familien, progressive und urbane Schaffhauser*innen. »
    Christoph Hak
    Präsident Grünliberale Schaffhausen
  • « Nina Schärrer ist eine engagierte Familienfrau mit unternehmerischem Kompass, die sich mit Herz und Verstand für das Wohl unserer Kinder einsetzt und damit für unsere kommende Generation. Sie ist meine Ständerätin in Bern! »
    Christian Amsler
    alt Regierungsrat
  • « Nina ist eine Macherin, die Probleme anpackt statt nur darüber zu reden. Unsere Zusammenarbeit in verschiedenen Projekten hat mir bewiesen, dass man ihr zu 100% vertrauen kann. Nina hält, was sie verspricht. »
    Nadia Perujo
    Personal Assistant und Gründerin, Schaffhausen
  • « Ich wähle Nina Schärrer, weil sie liberal wirtschaftliches Denken und Handeln mit moderner Familienpolitik vereint, diese Werte glaubhaft vorlebt und frischen, dynamischen Wind für Schaffhausen nach Bern bringt. »
    Lorenz Laich
    Vorsitzender der Geschäftsleitung, Kantonsrat, und Gemeinderat, Dörflingen
  • « Nina Schärrer setzt sich für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger ein und ist stets bestrebt, Lösungen zu finden, die das Wohl der Gesellschaft im Auge behalten. Ihr Engagement für Umweltschutz, Bildung und soziale Gerechtigkeit ist bewundernswert und lässt mich sicher sein, dass sie die Interessen der Menschen mit Integrität und Engagement vertreten wird. Es ist Zeit für einen Generationenwechsel im Ständerat. »
    Simon Feer
    Mitglied GLP, Schaffhausen
  • « Nina Schärrer bringt nicht nur Themen, sondern auch Lösungsansätze ein, um auch in Zukunft in einer prosperierenden Schweiz zu leben. Und, und dies ist besonders entscheidend - ganz im Sinne von walk the talk. »
    Philipp Früh
    Generalagent; Vorstandsmitglied KGV
  • « Ich arbeite sehr gerne mit Nina zusammen - sie ist vielseitig interessiert und lösungsorientiert. Statt Probleme zu bewirtschaften, setzt sie sich aktiv für Lösungen ein - wie z.B. für Massnahmen gegen den Arbeitskräftemangel. »
    Marlen Weber
    Head of Global Compensation & Benefits, SIG und Vorsitzende der IVS Bildungs- und Personalkommission, Gächlingen
  • « Ich wähle Nina, weil sie eine liberale Vertreterin der jüngeren Generation ist, die weiss, was es heisst, Beruf und Famile unter einen Hut zu bringen. Mit ihrem modernen Denken wird sie als Schaffhauser Vertretung in Bern für innovative Impulse sorgen. »
    Mischa Pfeiffer
    Student und Junior Manager Generis AG
  • « Nina Schärrer bringt frischen Wind nach Bern. Ich unterstütze sie, weil ihr sowohl ein attraktiver und liberaler Wirtschaftsstandort Schaffhausen als auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie am Herzen liegen. »
    Matthias Sallenbach
    Dipl. Wirtschaftsprüfer, Stein am Rhein
  • « Es braucht auch junge Politiker und Politikerinnen, um die Schweiz nachhaltig zu lenken. Ich bin überzeugt, dass Nina eine Bereicherung für den Ständerat ist. Moderne und liberale Ansichten wie ihre braucht es in Bern! »
    Marie-Anne Fritschi
    Senior Manager Marketing Intelligence, Schaffhausen
  • « Nina Schärrer. Um unsere Zukunft zu gestalten, brauchen wir Politiker wie sie. »
    David Bancroft
    ehem. Managing Director, Schaffhausen

AKTUELLES

Oktober 25, 2023

Nina Schärrer tritt nicht mehr an

Medienmitteilung, 25. Oktober 2023 Als «liberale, moderne und weibliche Alternative» ist sie im Februar in den Kampf um einen Schaffhauser Ständeratssitz gestiegen – jetzt nimmt sie […]
Oktober 22, 2023

Auf zur zweiten Runde

Das heutige Wahlresultat beweist: Schaffhausen ist bereit für einen Generationenwechsel im Ständerat. Selbstverständlich packe ich diese Chance und steige mit Siegeswillen in die zweite Runde der […]
August 23, 2023

Lanciert: Meine Stundenplan-Petition

Probleme mit Stundenplan & Job? Ich lanciere eine Petition zur besseren Vereinbarkeit von Job und Familie. Denn Probleme muss man lösen, nicht bewirtschaften.